Impressum
© 2010 s-TAN, Rüdiger Bund
News
Erste Machbarkeitsstudie der s-TAN live
12.05.2010 - Im Jahre 2009 ist alleine die Anzahl der gemeldeten Phishing-Fälle im Online-Banking um 64% gestiegen.
mehr... mehr...
10.06.2010 - Nun kann sich jeder selbst ein Bild von der Benutzer- freundlichkeit der s-TAN machen.
Phishing-Fälle haben weiter zugenommen
News
Erste Machbarkeitsstudie der s-TAN live

12.05.2010 - Das Bundeskriminalamt teilte mit, dass im Jahre 2009 die Anzahl der gemeldeten Phishing-Fälle insgesamt um 46% auf 22.963 Fälle gestiegen ist. Im Online-Banking ist der Anstieg dramatisch: von 1.778 Fällen im Jahre 2008 um 64% auf 2.923 Fälle im Jahre 2009. Die durchschnittliche Schadenssumme betrug dabei ca. 4.000 Euro pro Fall.

Quelle: BKA Pressemitteilung

10.06.2010 - Nun kann sich jeder selbst ein Bild von der Benutzerfreundlichkeit der s-TAN machen. Unter https://www.a-gain.de ist eine Demonstration einer Einsatzmöglichkeit der s-TAN produktiv. "Die s-TAN hat unglaubliches Potential.", so Rüdiger Bund, hauptverantwortlich für die s-TAN. "Dienstanbieter und Konsumenten wissen meist nicht, wie einfach ihre Daten kompromittiert werden können, und dass die s-TAN dafür die Lösung ist." Tatsächlich ist der Identitätsschutz und -diebstahl im Internet kaum im Fokus der Internetnutzer.

Phishing-Fälle haben weiter zugenommen